Infracar       mit Infrarotlicht Steuern

Die Fahrzeuge des Faller Car-Systems kennen nur zwei Geschwindigkeiten: Halt oder Vollgas. Das Infracar System ist als Zusatz für diese Fahrzeugen gedacht. Es überträgt mit Infrarotlicht Daten zu den Fahrzeugen und ermöglicht so die manuelle Steuerung der Geschwindigkeit und das manuelle Schalten von Funktionen wie z.b. Fahrlicht. Eine Automatik ist mit dem kostenlosen Programm von "Infracar.de" nicht möglich. Dem Entwickler der sich selber ein Automatik-Prog. erstellen möchte stehen die Codes auf der Homepage "infracar.de" zur Verfügung.

  • Geschwindigkeit stufenlos: 'Beschleunigen / Bremsen'
  • Automatisches Bremslicht
  • 6 Schaltfunktionen (z.B. Licht, Blinker, Blaulicht)
  • Steuerung auch über den PC

Die komplette Beschreibung finden Sie bei  www.infracar.de


Welche Vorraussetzungen braucht man


1. Elektronik-Kenntnisse
2. Lötkolben und Lötkenntnisse, speziell bei der SMD-Platine ist eine sehr kleine Spitze ein muss.
3. Bauteilekenntnisse z.b. Wie wird ein Vorwiderstand für eine Led errechnet? Bauteile wie Dioden und Kondensatoren sollten auch bekannt sein.

Was wird für den Anfang gebraucht

Beispiel 1.) für den Elektronik-Profi, mit ein 4,8 V Fahrzeug

1. Empfänger Feuerwehr Materialsatz ( incl. Quarz, IR-Empf., Trans. ) / M-3001 / 15,10 EUR
2. PC-Interface Materialsatz ( incl. Controller ohne Platine ) / M-4003 / 18,60 EUR
3. Wenn nicht vorhanden, Stecker-Netzteil ( 12 V / DC, stab. 500 mA ) für das PC-Interface / SN-12500 / 9,30 EUR

Summe 43,00 Euro + Versandkosten


Beispiel 2.) für den Modellbauer der die fertige Platinen einsetzen möchten, mit ein 2,4 V Fahrzeug

1. Empfänger Feuerwehr ( mit Max 619 ) / K-3101 / 29,20 EUR
2. PC-Interface / K-4003 / 32,90 EUR (oder Handsender /K-4004 / 87,60 EUR)
3. Wenn nicht vorhanden, Stecker-Netzteil ( 12 V / DC, stab. 500 mA ) für das PC-Interface / SN-12500 / 9,30 EUR

Summe 71,40 Euro (Steuern Mit Handsender = 116,80 Euro) + Versandkosten


Das kostenlose Programm zur manuellen Ansteuerung der Fahrzeuge gibt es bei
www.infracar.de
die Übertragungs-Codes sind auf der Infracar Homepage für den, der ein eigenes Programm schreiben möchte, aufgeführt.

Vorwiderstände, und Led,s sind bei den Platinen und Bausätzen nicht dabei, da die Led,s individuell für das Fahrzeug ausgesucht werden sollten.

Was muss am Fahrzeug gemacht werden


1. Überlegen, was für Leuchtmittel eingebaut werden sollen .
2. Led,s mit Vorwiderständen ins Fahrzeug einbauen und an die Platine anlöten
3. Parallel zum Motor eine Löschdiode anlöten, den Motor an die Platine anschliessen
4. Den Infra-Rot Empfänger ans Fahrzeug bauen, so dass er die Umgebung sieht, und an die Platine anschliessen.
z.b. als Tank oder Druckluftbehälter, oder in die Fahrerkabine als Fahrer platzieren.
5. Bei Verwendung des Max 619 ist in jeden Fall ein 10 uf Kondensator, dicht am Empfänger mit einen 100 Ohm Widerstand davor anzulöten ( so dicht wie es nur geht ).
6. An einen Schalter für die Abschaltung der Fahrzeugversorgung ist auch zu denken.


Empfängerplatine ( SMD ) fertig aufgebaut


Die Platine ist 20 x 15,5 mm groß, auf dieser ist der Controller und der Max 619 untergebracht. Die Platine kann auch ohne Max bestellt werden wenn der Max nicht erforderlich ist (bei 4,8 V Versorgung). Die Platine ist dann nur 13 mm lang. Die Löschdiode die Parallel zum Motor anzuschliessen ist, und der IR-Empfänger sind im Lieferumfang enthalten. Die Platinen werden geprüft ausgeliefert, auf Wunsch kann die gewünschte Adr. 0 - 15 per Lötbrücke vorweg eingestellt werden. Adr > 15 bitte extra bei der Bestellung angeben.

Vorwiderstände und Led,s sind nicht mit auf der Platine und auch nicht Lieferumfang enthalten, da die Led,s individuell für das Fahrzeug je nach Gefallen ausgesucht werden sollten.

SMD-Max619
SMD-AT2313

Infracar SMD-Empfänger fertig aufgebaut

Funktionen

Best.-Nr.

Preis




mit Max 619 (2,4V > 5 V) für 2,4 V, 3,6 V Fahrzeuge

Feuerwehr

K-3101

29,20 EUR

Schaltausgang

K-3102

29,20 EUR

Straßenbau

K-3103

29,20 EUR

Feuerwehr 2

K-3104

29,20 EUR


Infracar SMD-Empfänger ohne Max fertig aufgebaut

Funktionen

Best.-Nr.

Preis




ohne Max 619 für 4,8 V Fahrzeuge

Feuerwehr

K-3111

21,80 EUR

Schaltausgang

K-3122

21,80 EUR

Straßenbau

K-3133

21,80 EUR

Feuerwehr 2

K-3144

21,80 EUR


Die unterschiedlichen Funktionen sind in der unteren Tabelle kurz beschrieben.

Mehr Infos dazu unter 'Empfänger' bei  www.infracar.de




    Empfängerplatine ( DIL ) fertig aufgebaut


Die Platine ist 37 x 15 x 8 mm groß, auf dieser ist der Controller und der Max 619 untergebracht. Die Platine kann auch ohne Max bestellt werden wenn der Max nicht erforderlich ist (bei 4,8 V Versorgung). Die Platine ist dann nur 29 mm lang. Die Lötseite ist mit SMD Bauteilen bestückt (Kondesatoren, Basiswiderstand, Transistor für den Motor, und Quarz).Der IR-Empfänger wird mit geliefert.

Vorwiderstände für Led,s sind nicht mit auf der Platine und auch nicht Lieferumfang diese müssen individuell im Fahrzeug untergebracht werden


Infracar ( DIL ) Empfänger fertig aufgebaut

Funktionen

Best.-Nr.

Preis




mit Max 619 (2,4V > 5 V) für 2,4 V, 3,6 V Fahrzeuge

Feuerwehr

K-3001

27,80 EUR

Schaltausgang

K-3002

27,80 EUR

Straßenbau

K-3003

27,80 EUR

Feuerwehr 2

K-3004

27,80 EUR


Infracar ( DIL ) Empfänger ohne Max fertig aufgebaut

Funktionen

Best.-Nr.

Preis




ohne Max 619 für 4,8 V Fahrzeuge

Feuerwehr

K-3011

20,10 EUR

Schaltausgang

K-3022

20,10 EUR

Straßenbau

K-3033

20,10 EUR

Feuerwehr 2

K-3044

20,10 EUR


Empfänger-Controller einzeln
Für den Selberbauer mit Elektronik - Kenntnissen, der einzelnen Controller.


oder

Materialsatz Empfänger
Der Materialsatz besteht aus den programmiertem Controller, IR-Empfänger, Quarz, Kondensatoren, Transistor, Widerstand.

Nicht dabei sind, Patine, Led,s und Vorwiderstände für die Beleuchtung des Fahrzeugs.

Teile

nur das Empfänger IC auch in SMD

Funktionen

Best.-Nr.

Preis




für 4,8 V Fahrzeuge

Feuerwehr

C-3001

9,80 EUR

Schaltausgang

C-3002

9,80 EUR

Straßenbau

C-3003

9,80 EUR

Feuerwehr 2

C-3004

9,80 EUR


Materialsatz Empfänger

Funktionen

Best.-Nr.

Preis




für 4,8 V Fahrzeuge

Feuerwehr

M-3001

15,10 EUR

Schaltausgang

M-3002

15,10 EUR

Straßenbau

M-3003

15,10 EUR

Feuerwehr 2

M-3004

15,10 EUR


Spannungswandler Max 619

Artikel

Best.-Nr.

Preis


Spannungswandler 2,4 V - 5 V

Max 619 mit 4 SMD C,s

IC-3009

8,30 EUR

SMD-Max 619 mit 4 SMD C,s

IC-3S09

8,30 EUR


-Handsender fertig aufgebaut-


Der Handsender ist in einem weissen Kunststoff-Gehäuse ( Grösse ca. 120 x 70 x 30 mm ) eingebaut. Für die Versorgung der Schaltung können 4 Micro Batterien oder Akkus in den eingebauten Batteriehalter eingesetzt werden. Seitlich ist ein Schalter ( Ein / Aus ) angebracht, zur Einschaltkontrolle blinkt eine Led periodisch. Eine Akkuladeschaltung ist nicht vorgesehen.

Vier Micro Batterien sind im Lieferumfang enthalten.


Infos
Der Handsender hat 2 geätzte Platinen, auf diesen ist die Elektronik aufgebaut.
Mehr Infos und Schaltpläne dazu unter infracar bei  www.infracar.de
Den Handsender-Controller können Sie auch einzeln bestellen.

Eine Zusammenstellung eines Bausatzes ist nicht geplant.


-Kleiner Handsender fertig aufgebaut-


Der Handsender ist in einem weissen Kunststoff-Gehäuse ( Grösse ca. 65 x 85 x 27 mm ) eingebaut. Für die Versorgung der Schaltung ist ein Batteriefach (9V Block) auf der Rückseite. Seitlich ist ein Schalter ( Ein / Aus ) angebracht. Es können drei Adressen gewählt werden, zur Einschaltkontrolle ist eine der drei Adressled,s an. Die Fahrgeschwindigkeit wird über zwei Taster geändert und mit einer Taste kann man nur alle Funktionen ein oder aus schalten. Der Offset der drei Adressen kann mit Dip-Schaltern auf der Platine eingestellt werden.

ein 9 Volt Block ist im Lieferumfang enthalten.



Infracar Handsender fertig aufgebaut

Artikel

Best.-Nr.

Preis

Großer Handsender mit Batteriefach für vier AAA Bat. oder Akkus / Kleiner Handsender mit Batteriefach für ein 9 V Block

Handsender

K-4004

87,60 EUR

Kleiner Handsender

K-4006

47,40 EUR

Controller einzeln

C-4002

11,40 EUR


-PC-Interface-


Die Platine ist 52 x 34 mm groß. Es können max. 3 x 5 Sendedioden angeschlossen werden.
Eine 9 pol. D-Sub Buchse mit Kabel und 5 Sendedioden sind im Lieferumfang enthalten.
Für die Versorgung ist ein stabilisiertes Netzteil 12 V / 500 mA notwendig.

Die Platine ist fertig bestückt oder als Bausatz zu bekommen.

Mehr Infos und Schaltpläne dazu unter infracar bei  www.infracar.de



Infracar Sender

Artikel

Best.-Nr.

Preis

zum Selbst-Aufbau des PC-Interface sollten Elektronik-Kenntnisse vorhanden sein

Controller Sender

C-4001

9,80 EUR

Materialsatz PC Interface
incl. Controller ohne Platine

M-4003

18,60 EUR

Komplettbausatz PC Interface
mit Platine

B-4003

27,60 EUR

Fertig aufgebaut PC Interface

K-4003

32,90 EUR

5 zusätzliche Sendedioden

5LD-271

1,65 EUR

Steckernetzteil stabilisiert 12 V / 500 mA

SN-12500

9,30 EUR

         mit zwei Wochen Lieferzeit ist zu rechnen !


  Helmut Malinowski 2007-01-01